Wellnessurlaub in Deutschland – Entspannung pur!

Entspannung und Erholung, das ist es, was sich die meisten Menschen derzeit wünschen. Gestresste Familien, angespannte Unternehmer und gereizte Hausfrauen sind zurzeit Alltag in den Städten. Dies liegt mit an der schwierigen Wirtschaftssituation aber auch an wenig Freizeit. Deshalb entscheiden sich viele Menschen für einen Wellnessurlaub. Für diese ganz spezielle Art des Urlaubs finden sich qualitativ sehr gute Hotels auch in Deutschland. Geschultes Fachpersonal sorgt für erholsame und heilsame Kuren, Bäder, Therapien und Massagen und steht für eventuelle Fragen gerne zur Verfügung. Natürlich sorgen, neben ausgiebigen Erholung, ausgewählte Köche und Servicekräfte für das leibliche Wohl. Weiterlesen

Wellness- und Beautyurlaub in Deutschland und Österreich – Balsam für die Seele

Der Alltag wird immer schneller, stressiger und belastender. Sei es nun beruflich oder privat, es wird einem immer mehr abverlangt und die Freizeit ist oft zu knapp bemessen oder schon lange im Voraus verplant. Um einem Burnout oder einfach einer Überlastung vorzubeugen, ist es wichtig, die freie Zeit möglichst effektiv zur Entspannung zu nutzen. Wellness- und Gesundheitsurlaub erfreut sich folglich immer größer werdender Beliebtheit. Es gibt eine breite Palette an Wellness- und Beautyangeboten. Sie reicht von der einfachen Massage oder auch einem entspannten Spaziergang an der frischen Luft, bis hin zu einem ganzheitlichen Konzept, wie etwa der Heilfasten Kur. Weiterlesen

Kururlaub als Hilfe nach Burnout

Burnout ist für viele Menschen ein Schreckensszenario. Dennoch gehört diese Diagnose immer mehr zur heutigen Arbeitswelt. Wer unter Burnout leidet, steht vor einer höchst problematischen Zukunft im Beruf wie im Privatleben. Aus diesem Grund stellt sich die Frage, was man am besten unternehmen kann, um nach einer Burnout-Erkrankung wieder auf die Beine zu kommen?

Burnout-Symptome

Bevor es jedoch überhaupt zu einer Erkrankung dieses Typs kommt, sollte alles getan werden, damit man an diesem Syndrom nicht erkrankt. Burnout bedeutet „Ausgebranntsein“. Darunter versteht man die völlige körperliche und seelische Erschöpfung. Diese tritt nach lang anhaltender, andauernder Überarbeitung und Überlastung ein, bei der es vermieden wurde bzw. nicht gelungen ist, einen Ausgleich für sich zu schaffen. Weiterlesen

Die beliebtesten Kurorte Deutschlands

Kurbäder haben in Deutschland eine lange Geschichte. Schon die Römer brachten vor zweitausend Jahren ihre Badekultur mit über die Alpen. Das erste Seebad in Deutschland wurde bereits 1793 in Heiligendamm gegründet. Aber auch Namen wie Sebastian Kneipp oder Otto Buchinger stehen für diese Tradition. Die beliebtesten Bäder wollen wir Ihnen hier kurz vorstellen.

Edel Kuren an der Ostseeküste

Spätestens seit dem G8-Gipfel 2007 in Heiligendamm ist das dortige Fünf Sterne Hotel in ganz Deutschland bekannt. Einen ähnlichen Luxus im Kururlaub wie hier bekommt man in Deutschland nur selten geboten. Heiligendamm beweist: Genuss und Gesundheit müssen sich nicht gegenseitig ausschließen. Wen es eher in das Reizklima an der Nordseeküste zieht, der ist in St. Peter Ording bestens aufgehoben. Berühmt als Nordseeheil- und Schwefelbad wird sich dort vor allem um Atemwegs- und Hauterkrankungen sowie um Probleme mit rheumatischen Beschwerden gekümmert. Zwischen den Anwendungen haben Kururlauber die Gelegenheit zu Wanderungen an den schier endlosen Stränden oder auch durch das Watt. Auch der beliebteste Kurort Niedersachsens liegt übrigens am Meer: es ist Cuxhaven. Weiterlesen

Gut für Körper, Geist und Seele: Ayurveda-Urlaub

Erholung vom stressigen Alltag sollte man sich regelmäßig gönnen. Richtig abschalten und rundum wohlfühlen gelingt bei einem Ayurveda-Urlaub, in dem man sich nach allen Regeln indischer Kunst verwöhnen lassen kann. Diese Heilkunst betrachtet den Menschen als Ganzes und verschafft Klarheit über die Zusammenhänge und die grundlegenden Prozesse und Strukturen des Lebens.

Der Mensch als Ganzes

TCM, Yoga, Sushi – Asien bringt immer mehr Trends nach Europa und boomt. So wundert es nicht, dass auch die indische Lebensweisheit, was das Sanskrit-Wort Ayurveda übersetzt bedeutet, immer mehr Anhänger hierzulande findet. Wohltuende Massagen mit Ölanwendung, fundierte Ernährungslehre und spezielle Reinigungstechniken liegen dieser Heilkunde zugrunde. Mit Hilfe von Erfahrungswerten und philosophischen Ansätzen konzentriert sie sich auf die physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Aspekte und versucht so die Auslöser von Krankheiten zu verstehen. Weiterlesen

Zum Kururlaub nach Swinemünde

Swinemünde ist ein Seebad im polnischen Teil der Ostseeinsel Usedom, einige Ortsteile befinden sich auf den Inseln Wollin und Kaseburg. Die Anreise erfolgt mit dem Auto über zwei auf die Insel führenden Brücken bei Wolgast und Zecherin sowie mit der Usedomer Bäderbahn möglich; zum Bahnhof Swinoujscie Centrum (Swinemünde Zentrum) -nahe des Kurzentrums- gibt die Bahn Fahrausweise zum deutschen Inlandstarif aus.

Die Kureinrichtungen

Swinemünde ist besonders auf Wellnessurlauber und Kurgäste eingestellt. Wellnesshotels und Kurkliniken bieten ihren Gästen neben zahlreichen Anwendungen wie Massagen und Ernährungsberatung auch eine ärztliche Beratung an. Die Spa-Abteilung der Unterkunft ermöglicht neben dem Schwimmen auch Wassergymnastik und den Besuch der Sauna und des Solariums. Weiterlesen